Scroll down

Programmbeschreibung

Vogelfrei - Ein Leben als fliegende Nomaden

Die Berliner Andreas Zmuda und Doreen Kröber geben ihr Zuhause auf und starten zu einem 36.000 km langen Weltrekordflug durch 33 Länder, der Jahre dauert. Dabei fliegen die Abenteurer jedoch nicht mit einem Flugzeug, sondern mit ihrem Trike, eine Art Motorrad der Lüfte. Ein unterhaltsamer, authentischer Dokumentarfilm mit spektakulären Bildern und viel Humor. 

Spielzeiten

Fr. 5.11.
20:00 Uhr

So. 7.11.
20:00 Uhr

Di. 9.11.
20:00 Uhr

Sie möchten Tickets reservieren oder haben Fragen?

08342 / 916 683