Scroll down

Programmbeschreibung

Alcarràs - Die letzte Ernte

Seit Generationen lebt die Familie Solé im Sommer von der Ernte auf ihrer Pfirsichplantage in der katalonischen Stadt Alcarrás, doch nachdem der Besitzer des Anwesens stirbt, will dessen Erbe das Land verkaufen. Die Pfirsichbäume sollen nun Solaranlagen weichen. Innerhalb der Familie Solé sorgt diese große Änderung und die bevorstehende Zwangsräumung für ein Zerwürfnis...

Regisseurin Carla Simón, die gemeinsam mit Arnau Vilaróa auch das Skript verfasst hat, ist selbst auf einer Pfirsichfarm aufgewachsen – und zwar tatsächlich im titelgebenden katalanischen Dorf Alcarràs. Ausgezeichnet mit dem Goldenen Bären als bester Film auf der Berlinale 2022.

Spielzeiten

Sa. 1.10.
17:00 Uhr

Sie möchten Tickets reservieren oder haben Fragen?

08342 / 916683