Wackersdorf

Die kleine oberpfälzische Gemeinde Wackersdorf in den 1980er Jahren: Der Region geht es schlecht, die Arbeitslosenzahlen steigen, also plant die bayerische Staatsregierung heimlich den Bau einer atomaren Wiederaufbereitungsanlage...... mehr...
Di
11.12.
20:00
Mi
12.12.
20:00

Aufbruch zum Mond

Aufbruch zum Mond ist ein Historienfilm von Damien Chazelle, der am 29. August 2018 im Rahmen der Filmfestspiele von Venedig seine Weltpremiere feierte. Am 12. Oktober 2018 kam der Film in die US-amerikanischen und am 8. November 2018 in die deutschen Kinos. mehr...
Fr
14.12.
-
20:00
Sa
15.12.
18.30
-
Di
18.12.
-
20:00
Mi
19.12.
-
20:00
Do
27.12.
-
20:00
Sa
29.12.
18.30
-

Bohemian Rhapsody

Bohemian Rhapsody: Biopic mit „Mr. Robot“-Star Rami Malek als Queen-Frontmann Freddie Mercury, der mit dem Song „Bohemian Rhapsody“ seinen größten Hit feierte. mehr...
Sa
15.12.
-
-
21.00
So
16.12.
17:00
-
-
Mo
17.12.
-
20:00
-
Fr
21.12.
-
20:00
-
Sa
29.12.
-
-
21.00

Familienkino: "Petterson und Findus: Findus zieht um"

Die Abenteuer der beliebten Kinderbuch-Freunde geht in die dritte Runde. In PETTERSSON UND FINDUS – FINDUS ZIEHT UM muss sich der alte Pettersson damit arrangieren, dass sein kleiner Kater erwachsen wird.
mehr...
So
16.12.
15.00

Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Es läuft einfach nicht: Der kauzige alte Gärtner Schorsch (Elmar Wepper) steht mit seinem Betrieb kurz vor der Pleite und führt eine lieblose Ehe....... mehr...
Sa
22.12.
18.30

Ballon

Das ist schon einmal eine große Kunst: Eine Geschichte zu verfilmen, die tatsächlich passiert ist und von der jedermann weiß, wie sie ausgegangen ist - und trotzdem für atemlose Spannung im Kino zu sorgen. mehr...
Sa
22.12.
21.00

Der Nussknacker und die vier Reiche

Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung „Nußknacker und Mäusekönig“.
mehr...
So
23.12.
15.00

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

Aufgrund grosser Nachfrage immer wieder bei uns!

Sie wollen ihr Zuhause verlassen, um zu entdecken, was Heimat für andere bedeutet: Das junge Paar Patrick und Gwen zieht mit dem Rucksack gen Osten und weiter bis um die Welt. mehr...
So
23.12.
17:00
-
Fr
28.12.
-
20:00

25 km / h

25 km/h ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahr 2018. Lars Eidinger und Bjarne Mädel spielen in dem Roadmovie ein Brüderpaar mittleren Alters, das sich den Jugendtraum einer Reise auf Mofas quer durch Deutschland erfüllt. mehr...
So
23.12.
-
20:00
So
30.12.
17:00
-
Mi
02.01.
-
20:00
Do
03.01.
-
20:00
Fr
04.01.
-
20:00

Nostalgie-Kult: "Charley Chaplin's Goldrausch"

Bis heute ist „Goldrausch“ Chaplin's populärster Film: Der Tramp als Goldgräber in den verschneiten Bergen Alaskas, in einem virtuosen Balanceakt aus Tragik und Slapstick.
mehr...
Sa
05.01.
18.30

Nostalgie-Kult: "Casa Blanca"

Als verzweifelte Romanze schrieb "Casablanca" Filmgeschichte. Doch das wirklich Bemerkenswerte an dem Film sind seine engen Bezüge zum realen Geschehen des Zweiten Weltkriegs.

Eine der schönsten Romanzen der Filmgeschichte, ausgezeichnet mit drei Oscars. mehr...
Sa
05.01.
21.00

Ohne Termin:

Das Stille Leuchten

In ihrem Dokumentarfilm „Das stille Leuchten“ beschäftigt sich Regisseurin Anja Krug-Metzinger mit der Frage, welche Art von Schulbildung im Angesicht von permanenter Reizüberflutung durch soziale Medien und Internet die richtige ist.

Aufgrund großer Nachfrage nochmals bei uns.
mehr...

Der Doktor aus Indien

Ende der 1970er Jahre: Von Deepak Chopra, einem Guru und Anwender der indischen Heilkunst Ayurveda, erhält Dr. Vasant Lad den Auftrag, die ganzheitliche alternative Heilmethode in der westlichen Welt zu verbreiten.

augrund grosser Nachfrage nochmals bei uns
mehr...

Das Prinzip Montessori - die Lust am Selber Lernen

Alexandre Mourots Dokumentarfilm ist ein ehrlicher und intimer Einblick in die bezaubernde Magie des Lernens. Auf den Spuren der Montessori-Pädagogik zeigt der Film in so bewegenden wie charmanten Beobachtungen, welcher Schatz sich in unseren Kindern verbergen kann. mehr...

Gundermann

Andreas Dresens schöner, bitterer thüringischer Heimatfilm „Gundermann“ erinnert an einen DDR-Liedermacher und ehrlichen Sozialisten, der für sein Ziel auch Unehrlichkeit in Kauf nahm. mehr...

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ